Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Die feinen Unterschiede: Vergoldeter Schmuck vs. Gold Vermeil

The Fine Details: Gold-Plated vs. Gold Vermeil Jewelry

Die feinen Unterschiede: Vergoldeter Schmuck vs. Gold Vermeil

Wir bei VEYIA finden, dass die Qualität eines Schmuckstücks sich an den feinen Details zeigt. Besonders wichtig ist dies bei der Unterscheidung zwischen einfach vergoldetem Schmuck und Gold Vermeil. Diese subtilen, aber entscheidenden Unterschiede machen uns und unsere Designs aus.

Was bedeutet vergoldeter Schmuck?

Vergoldeter Schmuck zeichnet sich durch eine feine Schicht aus echtem Gold aus, die auf eine Basis aus verschiedenen Metallen wie Kupfer, Messing oder Zinn aufgebracht wird. Die Dicke dieser Goldschicht beträgt mindestens 0,5 Mikron. In der Schmuckwelt stößt man auch auf Begriffe wie "flash-plated", "gold-dipped" oder "gold tone", die sich auf noch dünnere Goldschichten von bis zu 0,2 Mikron beziehen. Hier wird teilweise auch eine Legierung mit einem sehr geringen Goldanteil verwendet, wodurch die goldene Farbe blasser erscheinen kann.

Solcher einfach vergoldeter Schmuck ist zwar weniger langlebig, aber eine erschwingliche Wahl, um aktuellen Trends nachzugehen.

Gold Vermeil: Ein Zeichen von Qualität

Gold Vermeil, ausgesprochen als "Wer-mey", unterscheidet sich deutlich von einfach vergoldetem Schmuck. Diese Bezeichnung steht für bestimmte Qualitätsstandards, die für Langlebigkeit und eine satte goldene Farbe sorgen. 

Gold Vermeil Schmuckstücke bestehen aus einer Basis aus Sterlingsilber, erkennbar am “925”-Stempel. Sterlingsilber, ein hochwertiges und langlebiges Edelmetall, ist eine ideale Grundlage für unsere Schmuckstücke. Darauf werden im Elektroplattierungsverfahren mehrere Schichten echten Goldes aufgetragen, bis eine Dicke von mindestens 2,5 Mikron erreicht ist - also bis zu fünfmal mehr als bei einfach vergoldetem Schmuck. Diese dicke Goldschicht gewährleistet eine besondere Haltbarkeit der Farbe. Für Ringe, die im Alltag mehr Abnutzung ausgesetzt sind, nutzen wir sogar eine noch dickere Vergoldung, um langanhaltenden Glanz zu garantieren.

Ist Gold Vermeil echtes Gold?

Ja, die aufgetragene Schicht besteht aus echtem Gold. Wir verwenden 18-karätiges recyceltes Gold, die höchste Reinheitsstufe, die üblicherweise in der Schmuckherstellung verwendet wird. Eine 18-Karat-Legierung hat nicht nur die höchste Reinheit, die noch widerstandsfähig genug für den Alltag ist, sondern sie zeichnet sich auch durch eine satte goldenen Farbe aus. Durch unsere hochwertige Vergoldung kannst du größere und skulpturale Schmuckstücke im Look von echtem 18k Gold zu einem viel erschwinglicheren Preis tragen.

Was ist recyceltes Gold?

Bei VEYIA setzen wir konsequent auf die Verwendung von ausschließlich recycelten Edelmetallen für unsere Schmuckkollektionen. Dieser verantwortungsbewusste Ansatz führt zu einem deutlich verbesserten CO2-Fußabdruck im Vergleich zur Verwendung von neu gewonnenen Metallen. Insbesondere bei recyceltem Gold lässt sich eine signifikante Reduktion der Treibhausgasemissionen feststellen – um bis zu 99,5% geringer als bei neu abgebautem Gold. Zudem spart die Gewinnung recycelten Goldes über 600 Liter Wasser ein - pro Gramm. 

Unser Ziel bei VEYIA ist es, nicht nur ästhetisch ansprechenden und qualitativ hochwertigen Schmuck anzubieten, sondern auch einen Beitrag zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und zur Förderung nachhaltiger Praktiken in der Schmuckindustrie zu leisten.

Wie lange hält Gold Vermeil?

Um die Schönheit deines Gold Vermeil Schmucks von VEYIA zu bewahren, empfehlen wir eine regelmäßige Reinigung mit einem weichen Baumwoll- oder Mikrofasertuch. Behandle deinen Vermeil-Schmuck wie ein kostbares Kleidungsstück, beispielsweise einen feinen Kaschmirpullover. Trotz seiner hochwertigen Optik und Qualität benötigt er besondere Pflege und sollte vorsichtig behandelt werden. Eine gute Faustregel - ziehe deinen Schmuck als Letztes an, bevor du das Haus verlässt, und lege ihn als Erstes ab, wenn du heimkehrst.

Vergleich: Vergoldeter Schmuck und Gold Vermeil

Wenn du nach qualitativ hochwertigem und langlebigem Schmuck suchst, solltest du auf die Details achten:

Vergoldeter Schmuck:
Verwendet Zinn, Messing, Kupfer oder andere Metalle als Basismetall. Darauf aufgetragen wird eine 0,5 Mikron dicke Schicht aus einer Goldlegierung.

VEYIA Gold Vermeil:
Verwendet recyceltes Sterlingsilber und recyceltes 18k Gold, das in einer Dicke von bis zu 3 Mikron auf den Schmuck aufgetragen wird.

Gold Vermeil ist langlebig und aus hochwertigen Materialien gefertigt. So kannst du das Aussehen und Gefühl von echtem 18k Goldschmuck zu einem erschwinglichen Preis genießen. Die Basis aus Sterlingsilber stellt zudem sicher, dass auch Allergiker den Schmuck bedenkenlos tragen können.

Read more

Behind the Scenes: Our POISE Collection

Vom Entwurf zum Schmuckstück: Unsere POISE-Kollektion

Die Inspiration für unsere POISE-Kollektion sind schmelzendem Gold und die fließenden Bewegungen des Wassers. Diese Formen wollten wir in jedem Stück einfangen – ein Spiel aus organischen Linien, d...

Weiterlesen
The Wedding Edit

The Wedding Edit

Your big day is approaching and you've probably already had enough stress with the wedding preparations. Don't worry - we'll help you choose the perfect jewelry for your big day.In collaboration wi...

Weiterlesen